EP-Premiere: Mr. Linus – „REVUE“

Mr. Linus sind unvorhersehbar. Mit markigem Sprechgesang, plötzlichen Brüchen und brachial-kantigem Indie-Punk treten sie auf ihrer Debüt-EP „REVUE“ verbal drauf los. Weniger als eine Viertelstunde Spielzeit reicht da aus, um das Publikum aus der Fassung zu bringen.

Bevor „REVUE“ morgen (05.04.) in Eigenregie erscheint, feiert es hier seine Premiere.

 

Die Rezension zu „REVUE“ findet ihr hier.

Foto: Official Press Shot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.